Integrationspreis

Im Kreis Soest leben Menschen aus rund 140 verschiedenen Nationen. Mit ihren unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Religionen stellen sie eine Bereicherung für die Gesellschaft dar. Notwendig hierfür ist gegenseitige Offenheit, Toleranz und Akzeptanz. Um diesen Umgang miteinander zu fördern und zu unterstützen, zeichnet der Kreis Soest seit 2010 Initiativen, die sich für ein interkulturelles Miteinander einsetzen, mit dem Integrationspreis "Zuhause im Kreis Soest" aus.

  • Das Motto des diesjährigen Integrationspreises „Zuhause im Kreis Soest“ lautet: „Tolerant-Respektvoll-WIRksam“.
  • Bewerben können sich Vereine, Initiativen oder ehrenamtlich Tätige, die die Vielfalt im Kreis Soest unterstützen. Hierbei sind sowohl Bewerbungen für den eigenen Verein oder die eigene Initiative möglich, als auch Bewerbungen für Vereine oder Initiativen, denen die Vorschlagenden selber nicht angehören. Auch Einzelpersonen dürfen sich bewerben oder können vorgeschlagen werden.
  • Den Bewerbungsvordruck, die Bewerbungsvoraussetzungen und Kriterien finden Sie in den untenstehenden Links und Downloads. Die Bewerbungsfrist für den Integrationspreis 2024 endet am 28. Juni 2024. 

Wie Integration gelingt

Oft wird die Frage gestellt, wie Integration gelingen kann und welcher Weg oder welcher Lösungsansatz der Richtige ist. Integration kann nur funktionieren, wenn Menschen verschiedener Herkunft, Kulturen oder Religionen aufeinander zugehen, sich austauschen und die Vielfalt unterstützen und sie leben. Dies geschieht auf unterschiedlichsten Wegen bei der ehrenamtlichen Arbeit, beim Sport, bei einem Fest oder regelmäßigen Treffen.

Diese Unterstützungsleistungen im Sinne der interkulturellen Vielfalt leisten viele Vereine, Initiativen und ehrenamtliche Personen tagtäglich und sie erbringen damit einen großartigen Beitrag für die Gesellschaft.

Der Integrationspreis zeigt die große Bandbreite der interkulturellen Vielfalt auf und bietet den beteiligten Vereinen und Initiativen die Möglichkeit, ihren Beitrag zur Integration zu präsentieren.

Kontakt

  1. 02921 30-2446
  2. david.wotschel@​kreis-soest.de
  3. Adresse
  4. Kreishaus
    Hoher Weg 1-3
    59494 Soest
  5. Öffnungszeiten
  6. Öffnungszeiten
    Tag
    Montag:08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag:07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Mittwoch:08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Donnerstag:08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Freitag:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr